KFW-40 Haus

Planung / Ausführung 2004 - 2005

Blick von Osten

Blick von Osten

Blick von Süden

Blick von Süden

Westterrasse zum Waldrand

Westterrasse zum Waldrand

KFW-40 Haus
»Haus am Waldrand«

Die Solar- Vakuum-Röhrenkollektoren werden
zusätzlich als Gestalungsmittel eingesetzt

Ansicht mit den Sonnenkollektoren Ansicht mit den Sonnenkollektoren Querschnitt Loft Wohnbereich Einbaubadewanne

Galerie mit
räumlicher
Verbindung zum
Erdgeschoß




Loft-Wohnbereich

Galerie

Wohn-/
Nutzfläche


Volumen

Verhältnis
Volumen/
Fläche

Jahresheiz-
wärmebedarf

Technik





Bauweise


Außenwand




Fußboden

225 m²
ink. Integrierte
Garage im Hanggeschoss

990 m³

4,4



Qh = 35 kwh/m²a


10 kw Pellets-Heizkessel
10 m² Solar- Vakuum-
Röhrenkollektoren für
Brauchwasser und Heizung


Stahlbeton Filigrandecken
und Stützen

17,5 cm Kalksandstein mit
18 cm WDVS-Fassade
zusätzlich Holzlamellen-
fassade im DG

Zementheizestrich mit
Ahornparkett

Einbaubadewanne, Buchenholzverkleidung,
Sitzstufen mit integrierten Schubfächern

KLAUS PETERSEN DIPL.-ING.
ARCHITEKT BDA

Zur Startseite
Klaus Petersen
Kontaktseite
Ein aktuelles Projekt
Projekte
Wettbewerbe
Design