Erweiterung des Kindergarten „ST. Martin“ um eine Kinderkrippe

Bereich Kindertagesstätte
in Illertissen, Katholische
Kirchenstiftung St. Martin


Der dreigruppige Kindergarten
St. Martin wurde nach Osten
in den bestehenden Garten
um ein Kinderkrippenhaus
erweitert.

Fassade mit horizontalen
trapezförmigen Lärchen-
holzlamellen

Der Glasgang verbindet die Kinderkrippe
mit dem bestehenden Kindergarten

Ausgang zum Garten
mit Spielterrasse

Planung:Nov. 2008
Ausführung:Jan. 2009 – März 2010
Nutzfläche:81 m²
Volumen:357 m³
Bauweise:Holzständerbauweise
Dach:Brettschichtholz Träger
auf BSH-Stützen
Holzdreischichtplatten
und Kunststoffdachbahnen
Außenwand:Holzständerbauweise
mit horizontaler Holz-
lamellenverkleidung
Fenster:Holz-Alu Verglasung
Bauherr:Kath. Kirchenstiftung
St. Martin und
Stadt Illertissen

KLAUS PETERSEN DIPL.-ING.
ARCHITEKT BDA
Zur Startseite Klaus Petersen Kontaktseite Ein aktuelles Projekt
Projekte Wettbewerbe Design